Aktuelles
18.03.2019, 07:50 Uhr | Schwarzwälder Bote / Anita Reichart
Dirigentin bestätigt
Astrid Schlumberger wird auch nach sechs Jahren weiterhin den Takt beim Wolterdinger Akkordeonverein vorgeben. Einstimmig wurde sie als Vorsitzende und Dirigentin im Amt bestätigt. Und sie zeigte sich rundum zufrieden. Die Harmonie fördere das musikalische Niveau, was man ohne Frage hören könne. So mache die Arbeit mit den Kindern und Jugendlichen viel Spaß, freut sich die Vorsitzende, und fügte an, dass sie stolz sei, dass es so funktionieren würde. Aktuell nahm Felix Zechner am Tag des Akkordeons in Filderstadt teil, wo er mit sehr gutem Erfolg abschloss.
Im vergangenen Jahr wurden 58 Proben und elf Auftritte absolviert. Das Jugendorchester besteht aus 15 Spielern. Dazu kommen noch etliche Kinder aus der Kooperation Grundschule Wolterdingen und Hüfingen. Das Ensemble besteht aktuell aus sechs Spielern. Insgesamt gibt es 55 Mitglieder, davon 37 Kinder und Jugendliche. Als neue Jugendwarte wurden die beiden 15-jährigen Hüfingerinnen Lara Behlke und Isabell Westphal gewählt. Schriftführerin Monika Kunert und die erste Beisitzerin Anja Weber wurden wieder in ihren Ämtern bestätigt. Auch Ortsvorsteher Reinhard Müller zollte dem kleinen, aber feinen Verein großes Lob. Denn die klingende Gemeinschaft würde auch im Umland immer positiv von sich hören lassen. Astrid und Axel Schlumberger geben am Sonntag, 12. Mai, um 19 Uhr in der Donaueschinger Christuskirche, ein Kammerkonzert. Der Akkordeonverein ist für weitere Mitglieder offen. Ansprechpartnerin ist Astrid Schlumberger, Telefonnummer 0771/1 58 74 60.
Ortsverwaltung Wolterdingen
Ortsvorsteher Reinhard Müller
Hauptstraße 1
78166 Donaueschingen
Stadtteil: Wolterdingen

Sprechzeiten Ortsvorsteher:

Montag 17.30 - 19.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Verwaltungsangestellte
Christa Fehrenbach

Öffnungszeiten Ortsverwaltung:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Forstrevier
Hans-Peter Fesenmeyer

Sprechzeiten Revierleiter  :
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 19.00 - 20.00 Uhr