Archiv
12.08.2017, 09:56 Uhr | Schwarzwälder Bote / Anita Reichart
Dirigent legt Taktstock aus der Hand
Der langjährige Dirigent der Wolterdinger Musikkapelle, Florian Reis, kündigte diese Woche sein Engagement überraschend mit sofortiger Wirkung auf. Aus Insiderkreisen ist zu hören, dass er im Gespräch mit dem Musikverein Aufen ist.
Nach achtjähriger Tätigkeit als Dirigent der Wolterdinger Musikkapelle gibt Florian Reis den Taktstock ab. Er soll als Dirigent beim Musikverein Aufen im Gespräch sein.
Reis nahm im Oktober 2009 das Amt an, was sein erstes in dieser Funktion war, nachdem er die Dirigentenausbildung bei der Musikakademie in Trossingen abgeschlossen hatte. Während seiner Amtszeit wurde 2012 das 150-jährige Bestehen des Vereins im größten Donaueschinger Stadtteil gefeiert, wobei Florian Reis den Massenchor im Korb der Feuerwehr dirigieren durfte. "In den acht Jahren entwickelte er unseren Klangkörper und führte uns durch eine Vielzahl von Konzerten und Auftritten in der ganzen Region, bei dem das Feedback der Zuhörer stets positiv war", sagt der Vorsitzende der Musikkapelle, Simon Doser. Die Tätigkeit als Ausbilder wird er jedoch weiterhin ausüben. Unterschiedliche Sichtweisen und Wahrnehmungen wirken sich aus Vor zwei Wochen kam es zu einer internen Aussprache zwischen den 63 Musikern und dem Dirigenten, da sich im Laufe der Zeit unterschiedliche Sichtweisen und Wahrnehmungen ergaben. Dazu kam dann auch das nicht zufriedenstellende Abschneiden bei den Wertungsspielen. "Obwohl diese Aussprache ruhig und sachlich verlief, muss dies alles schlussendlich den Ausschlag für seine Entscheidung gegeben haben. Wir respektieren und bedauern diese, hätten uns aber schon gewünscht, dass es mit uns ein besseres Ende gefunden hätte", so der Vorsitzende Doser. Florian Reis war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.
Ortsverwaltung Wolterdingen
Ortsvorsteher Reinhard Müller
Hauptstraße 1
78166 Donaueschingen
Stadtteil: Wolterdingen

Sprechzeiten Ortsvorsteher:

Montag 17.30 - 19.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Verwaltungsangestellte
Christa Fehrenbach

Öffnungszeiten Ortsverwaltung:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Forstrevier
Hans-Peter Fesenmeyer

Sprechzeiten Revierleiter  :
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 19.00 - 20.00 Uhr