Aktuelles
19.03.2018, 14:37 Uhr | Südkurier / Anita Reichart
Wolterdinger Bläserjugend ist fest in Frauenhand
Die 22-jährige Laura Mattes übernimmt den Vorsitz bei der Wolterdinger Nachwuchsschmiede.
Das weibliche Geschlecht ist an der Macht: Erstmals in der Geschichte der Wolterdinger Bläserjugend sind alle wichtigen Ämter in Frauenhand. Von dem komplett neuen Vorstand verspricht man sich neuen Schwung und frische Energie, obwohl die Bläserjugend schon jetzt gut aufgestellt ist.
Neue Vorsitzende ist die 22-jährige Laura Mattes. Sie übernimmt das Amt von Tobias Doser. Als Stellvertreterin wurde Larissa Schrenk gewählt. Anika Petersen wird sich künftig um die Finanzen kümmern und Lena Ketterer fungiert als Schriftführerin. Fabian Doser und Michael Kromer sind Beisitzer. Die Kasse wird von Andreas Müller und Mathias Kögler geprüft.
Vorstandsteam Bläserjugend startet mit einer komplett neuen Mannschaft, zu der Anika Petersen, v.v.l., Laura Mattes, Lena Ketterer, Fabian Doser, h.v.l. Larissa Schrenk und Michael Kromer gehören.
Die Bläserjugend mit ihren aktuell 43 Aktiven und acht Zöglingen in Ausbildung, die nach Erlangen des Juniorabzeichens ebenfalls in der Jugendkapelle spielen dürfen, können guten Mutes in die Zukunft blicken. Seit gut einem halben Jahr hat die Jugend mit Jens Heringshausen wieder einen kompetenten Dirigenten, unter dessen Regie die Jungmusiker schon beim Weihnachtskonzert glänzen konnten. Doch es gibt auch mahnende Worte des Taktgebers. Denn der Probenbesuch lasse zu wünschen übrig. Damit es am Ende gut klingt, sollten alle regelmäßig erscheinen, appellierte er. Auch einige Abgänge gebe es zu verzeichnen. Dies ist jedoch normal, denn zu der Bläserjugend darf man sich nur bis ins Alter von 27 Jahren zählen. Am 21. und 22. April macht sich die Truppe zu einem Hüttenwochenende auf. Das Jubiläum der Jugendkapelle Furtwangen besuchen sie am 12. Mai, ein Frühschoppenkonzert in der Nachsorgeklinik Tannheim steht am 13. Mai an. Das traditionelle Dorfplatz-Open-Air-Konzert zur Ferieneinstimmung ist am 27. Juli.
Ortsverwaltung Wolterdingen
Ortsvorsteher Reinhard Müller
Hauptstraße 1
78166 Donaueschingen
Stadtteil: Wolterdingen

Sprechzeiten Ortsvorsteher:

Montag 17.30 - 19.00 Uhr
sowie nach Vereinbarung


Verwaltungsangestellte
Christa Fehrenbach

Öffnungszeiten Ortsverwaltung:

Montag 09.00 - 12.00 Uhr und 17.00 - 19.00 Uhr
Mittwoch 09.00 - 12.00 Uhr
Freitag 09.00 - 12.00 Uhr

Forstrevier
Hans-Peter Fesenmeyer

Sprechzeiten Revierleiter  :
jeden 1. und 3. Dienstag im Monat von 19.00 - 20.00 Uhr